Rohrleitungsbau - Wasser


Unter Tief- und Rohrleitungsbau versteht man im allgemeinen den Bau bzw. die Errichtung von Rohrleitungen und Systemen aller Art, für den Transport von Wasser, Abwässern, der verschiedensten Gase, für verschiedene Flüssigkeiten/Medien und für die Nah und -fernwärmeversorgung. Typische Auftraggeber des Rohrleitungsbaues sind Gemeinden, Stadtwerke, Kommunen, Energieversorgunsunternehmen und Wasserversorger.

 

Trinkwasser ist ein Lebensmittel und daher ein kostbares Gut. Der damit verbundenen besonderen Verantwortung sind wir uns bewusst. 
Wir erstellen Anlagen und Netze für alle Anforderungsprofile:
  • Rohwasserleitungen
  • Anlagen zur Wasseraufbereitung
  • Transportleitungen
  • Wasserverteilnetze
Mit den überwiegend eingesetzten Materialien PE, GGG, Stahl und Edelstahl kennen wir uns aus. Aber auch für die Werkstoffe PVC, AZ und GG haben wir, soweit erforderlich, die notwendigen Zulassungen und die entsprechenden Werkzeuge.

Für Arbeiten in Wasserschutzgebieten halten wir speziell ausgerüstete Geräte und Maschinen vor.